Nutzen Sie unseren
Callback-Service,
wir rufen Sie zurück.
0 95 67 / 4 35
Callback-Service

Bayern – von seiner schönsten Seite

Chiemsee ©Fotodil - stock.adobe

Mit Ausflug „Chiemsee“, „Wilder Kaiser“ und „Altötting“

5-Tagesreise vom 11.09. – 15.09.2022

Hohe Berge und tiefe Seen prägen die Landschaft dieser traumhaften Urlaubsregion. Es ist das kontrastreiche Zusammenspiel, welches eine unwiderstehliche Faszination ausübt. Auch kulturell hat die Gegend einiges zu bieten: Ob der Chiemsee, der Wilde Kaiser oder Altötting mit seiner „Schwarzen Madonna“ – Ihre Reise könnte abwechslungsreicher nicht sein. 

Sonntag, Anreise mit Stadtführung in Rosenheim

Unsere Reise beginnt gegen 07.00 Uhr morgens im letzten Zustiegsort der Reisegäste und führt uns über Nürnberg – München nach Rosenheim, wo wir um die Mittagszeit eintreffen werden. Lernen Sie bei einer Stadtführung die Altstadt mit ihrer Geschichte kennen. Rosenheim ist eine weißblaue Bilderbuchstadt – und das nicht erst seit dem Erfolg der beliebten Serie „Die Rosenheim Cops“. Nach der Führung bleibt selbstverständlich noch genügend Zeit zu einer Einkehr oder einem Bummel durch die wunderschöne Stadt. Am Nachmittag setzen wir die Fahrt nach Bad Endorf fort, wo wir schon im Hotel KURFER HOF erwartet werden. Nach der Zimmerverteilung erfolgt das Abendessen im Hotel.

Montag, Chiemsee mit Schifffahrt

Heute werden wir nach dem reichhaltigen Frühstück vom Buffet und in Begleitung eines ortskundigen Gästeführers die Landschaft des Chiemgaus rund um den Chiemsee kennen lernen. Die Reiseleitung erzählt Ihnen vom größten bayerischen See, auch bekannt durch seine drei Inseln, Herreninsel auch Herrenchiemsee genannt, Fraueninsel auch Frauenchiemsee und der kleinen Krautinsel. Sie passieren verschiedene Orte am See wie Prien mit seinem Hafen, Chieming oder Gstadt. Am Nachmittag unternehmen wir eine Schifffahrt auf dem Chiemsee. Danach fahren wir zurück ins Hotel. Abendessen als 3-Gang-Menü.

Dienstag, Wilder Kaiser

Gestärkt mit dem Buffet-Frühstück steht der heutige Tag ganz im Zeichen der Berge. Ihr Reiseleiter erwartet Sie und zeigt Ihnen das Gebiet rund um die höchste Erhebung dieser Gebirgslandschaft – den Ellmauer Halt mit 2.344 m. Einige bekannte Orte wie z.B. Ellmau, Going, Scheffau und Walchsee sind Teil unserer Rundfahrt. Erleben Sie Ausblicke auf bizarre Gebirgszüge und die mächtige Alpenwelt, die auch die Kulisse der bekannten Fernsehserie „Der Bergdoktor“ ist. Nach vielen interessanten Eindrücken geht es wieder zurück nach Bad Endorf. Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü.

Mittwoch, Altötting mit seiner „Schwarzen Madonna“ und Burghausen

Nach dem Frühstück vom Buffet fahren wir heute wiederum in Begleitung unseres Gästeführers in Richtung Altötting – bekannt als Wallfahrtsort, von Papst Benedikt XVI auch „das Herz Bayerns“ genannt. Es werden Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieses bedeutenden Marienwallfahrtsortes Europas gezeigt. Sie werden unter anderem auch die Gnadenkapelle mit der „Schwarzen Madonna“, dem Ziel vieler kennen lernen. Am Nachmittag besuchen wir dann die Stadt Burghausen mit der längsten Burg der Welt. Bestaunen Sie die denkmalgeschützte Altstadt mit den Bürgerhäusern mit reicher Fassadenzier. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

Donnerstag, Heimreise

Nach dem gemeinsamen Frühstück und Verladen des Reisegepäcks treten wir die Rückreise an, welche wir im Ingolstadt Village für einen freien Aufenthalt unterbrechen werden. Rückankunft gegen 18.00 Uhr.

 

und das ist alles drin …

  • Sie reisen im modernen Fernreisebus 
  • Gesamte Planung & Organisation der Reise
  • 4 x Übernachtung im Hotel KURFER HOF in Bad Endorf
  • 4 x reichhaltiges Buffet-Frühstück
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Stadtführung in Rosenheim
  • Tagesreiseleitung für Ausflug „Chiemsee mit Schifffahrt“
  • Schifffahrt auf dem Chiemsee
  • Tagesreiseleitung für Ausflug „Wilder Kaiser“
  • Tagesreiseleitung für Ausflug „Altötting und Burghausen“
  • Freie Nutzung von Hallenbad und Sauna
  • Freier Aufenthalt Ingolstadt Village
  • Kurtaxe für den gesamten Aufenthalt
  • Die anfallende Straßen- und Mautgebühren für Österreich
  • Insolvenzversicherung

Fahrpreis:
563,00 € pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: +54,00 €

Sie reisen mit 4 Personen, dann können wir Ihnen einen Schnäppchenrabatt von € -84,00 für die Minigruppe gewähren. 

 

Anmeldung:

Wir freuen uns auf Ihre telefonische Anmeldung.

Nach Anmeldungseingang senden wir Ihnen innerhalb von 5 Tagen eine schriftliche Anmeldebestätigung zu, in welcher wir Ihnen die Reisebuchung und die Sitzplatznummer im Bus bestätigen. 10 Tage vor Reisebeginn erstellen wir Ihnen ein schriftliches Reiseticket, in welchen wir Ihnen mitteilen, wann und wo Sie in unseren Reisebus zusteigen können. Wir bemühen uns, Sie möglichst im Heimatort aufzunehmen.

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen für Bus- und Gruppenreisen, welche Sie unter dem Punkt „Rund ums Reisen“ finden.